Honig-Kokos-Maske zur Heilung von geschädigtem Haar

248 Views

Wenn es um Gesundheit und Schönheit geht, ist Kokosöl eines der vorteilhaftesten natürlichen Heilmittel, das viele gesundheitliche Vorteile bietet, erschwinglich und völlig natürlich ist. Kokosöl hat sich in der Kosmetik seit langem als nützlich erwiesen. Es wird Körper-, Gesichts- und Nagelpflegeprodukten zugesetzt, hat jedoch bereits bei den ersten Behandlungen die größte Wirkung auf das Haar. Um Ihr Haar weich und glatt zu machen, machen Sie eine Maske aus Kokosöl und Honig.

2 Esslöffel kaltgepresstes Kokosöl in eine Schüssel geben und 20 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.

Dann 2 Esslöffel Honig hinzufügen und glatt rühren. Tragen Sie die Maske auf leicht befeuchtetes Haar auf und lassen Sie sie mindestens 40 Minuten einwirken.

Waschen Sie sie dann mit Shampoo.

Verwenden Sie diese Maske einmal pro Woche und Sie müssen nicht lange auf fantastische Ergebnisse warten.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close